E-Mail-Beratung

Gerne stehe ich Dir per E-Mail-Austausch zur Seite und     

unterstütze ich Dich lösungsorientiert bei Deinem Anliegen.

 

Um Deine Unsicherheiten oder Deine Fragen im Zusammenhang mit den Wechseljahren zu klären, kannst Du Dich auch per E-Mail von mir beraten lassen.

 

Besonders am Anfang erscheint die Hürde für eine persönliche Kontaktaufnahme hoch und manche Frau möchte sich mit Ihren Sorgen und Problemen lieber langsam, in  einer geschützten heimischen Atmosphäre, auseinandersetzten.

 

Dies ermöglicht die E-Mail-Beratung, auch wenn der schriftliche Kontakt keine persönliche Beratung und auch keinen fachärztlichen Besuch ersetzt, ist es doch besser als einfach mit seinen Sorgen alleine zu bleiben und diesen 1. Schritt überhaupt nicht zu tun.

 

Außerdem liegt ein großer Vorteil in dieser Form der Beratung darin, dass Du Dich bereits während des Schreibens intensiv mit Deinem Anliegen auseinander setzt.

 

So kannst Du vielleicht schon beim Schreiben Erleichterung empfinden, denn Du kommst in die Handlung, Du sorgst für Dich.

 

Der Anfang in Richtung Veränderung ist getan und kann positive Gefühle auslösen.

 

Hinzukommt, dass Du in der Regel innerhalb 3er Werktage eine Antwort von mir erhälst.

Auf einen Beratungs- oder Arzttermin wartest Du oftmals länger.

 

Um Dich gut beraten zu können, ist es hilfreich, dass Du mir Dein Anliegen ausführlich schildest. Je detaillierter Du Deine Situation beschreibst, umso besser kann ich Dir zur Seite stehen.

 

Ich möchte ein ganzheitliches Bild und ein Gefühl für Dich und Deine Situation entwickeln, dafür sollte Deine Schilderung zum einen frei vom Herzen kommen, schreib das nieder was in diesem Moment entstehen will, die unten genannte Anhaltspunkte (Download) können dafür hilfreich sein.

 

Zum anderen benötige ich neben diesen Zeilen zusätzliche Basisinformationen (Download).

 

Nachdem Du Dein Anliegen so ausführlich wie möglich geschildert hast, schickst Du mir dies per E-Mail an frauen-im-wandel@t-online.de .

 

Nach dem Erhalt Deiner E-Mail bekommst Du von mir eine kurze Rückmeldung, in der ich Dir evtl. noch Fragen stelle und meine Bankverbindung für mein Honorar mitteile.

 

Nach Eingang des Betrages, bitte beachte, dass eine Gutschrift nach 2 – 5 Werktage erfolgt, erhälst Du von mir in der Regel innerhalb 3er Werktage eine ausführliche Antwort.

 

Meine Leistung wird nach Möglichkeit immer so erbracht, dass die Beratungsmail in sich abgeschlossen ist.

 

Du selbst entscheidest, ob Du weitere Beratung wünschst oder Dir eine einzige genügt.

 

Da die 1. Beratungsmail in der Regel die umfangreichste ist, sinkt das Honorar für die Folgeberatung.

 

Du zahlst für die 1. Beratungsmail 90 € und für die Folgeberatung  65 €.

 

Wenn Du meinst, dass Du mehr als einen E-Mail-Austausch benötigst biete ich Dir eine weitere Möglichkeiten an.

 

Du kannst ein Packet von 3 Mails zum Preis von 200 € buchen.

 

 

Hast Du Dich für die E-Mail-Beratung entschieden, dann können unten aufgeführte Anhaltspunkte (Download) hilfreich sein um mir Dein Anliegen leichter zu schildern.

 

Bitte denke daran, mir auch die Basisinformation (Download) mitzuteilen.                                         

Auch wenn diese scheinbar nicht direkt mit dem Anliegen in Beziehung stehen müssen, vereinfachen sie mir eine ganzheitliche und ausführliche Beratung. 

 

Bist noch unschlüssig, ob Du überhaupt Beratung benötigen, dann überlege in aller Ruhe ob es für Dich hilfreich sein kann, sich jemanden an die Seite zu holen, der um die Geschehnisse der Wechseljahre weiß und Dich Ihrem Anliegen unterstützt.

 

Es kann sinnvoll sein das was während der Wechseljahre mit Dir passiert zu identifizieren.

 

Manchmal überfällt Frauen in dieser besonderen Lebensphase ein Wirrwarr von Emotionen. 

 

Das Schreiben macht es oft  leichter diese Gefühle ein zu ordnen.

 

Hierbei möchte ich Dich gerne unterstützen und mit meinem Wissen beratend zur Seite stehen.

 

Falls Du vorab noch Fragen hast melde Dich bitte über das Kontaktformular bei mir.

 

        

Download
Anhaltspunkte & Basisinformtionen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.3 KB